Grant Thornton Unitreu verteidigt IT-LAW.AT-Freilufttitel

Wirtschaftsprüfer dominieren Finale gegen BDO

(Fast) optimale Fußballbedingungen nutzten die Wirtschaftsprüfer von Grant Thornton Unitreu am 23.5. im Sportcenter Donaucity zur Titelverteidigung: Während die Achtel-, Viertel- und Halbfinali noch großteils „enge“ Ergebnisse brachten, wurden im Finale die Kollegen von der BDO deutlich (6:0) deklassiert. Die BDO hatte wohl ihr Pulver in den vorhergehenden 3 Entscheidungsspielen (Achtel-, Viertel- und Halbfinale) verschossen, die jeweils im 7-Meter-Schießen entschieden wurden.

Mehr lesen

Gegenwart und Zukunft der Verwertungsgesellschaften

Am 4.4.2014 hielt Mag. Gernot Schödl, LL.M. das IT-LAW.AT Seminar „Aktuelles zum Verwertungsgesellschaftenrecht“ mit einem tiefen Blick hinter die Kulissen für die anwesenden Mitglieder.

Knapp 15 Teilnehmern hatten sich eingefunden um von Mag. Schödl, Geschäftsführer der Verwertungsgesellschaft der Filmschaffenden, aktuelle Entwicklungen im Verwertungsgesellschaftsrecht zu erfahren und wurden nicht enttäuscht. Der ausgewiesene Experte leitete geschickt durch die sich ändernde Welt der Verwertungsgesellschaften und schaffte es von Beginn an die Zuhörer zu interessieren. Mit einer Darstellung der Einnahmen und Ausgabensituation und einem (etwas längeren) Exkurs über die umstrittene Speichermedienabgabe aus Sicht der Verwertungsgesellschaften, begann das Seminar mit einer „unrechtlichen“ Seite, die den Anwesenden den Übergang vom Arbeitstag erleichterte.

Mehr lesen

„Neues vom Markenrecht“ – Max Mosing für IT-LAW.AT

Am 7.2.2014 startete die Seminarreihe „von Mitgliedern – für Mitglieder“ mit Markenrecht ins neue Jahr 2014.

Dieses wurde von unserem Vizepräsident und seit vielen Jahren auf den gewerblichen Rechtschutz (insbesondere Lauterkeits- und Markenrecht sowie Urheberrecht) spezialisierten Dr. Max Mosing geleitet, der die zahlreichen Teilnehmern mit dem Thema „Neues zum Markenrecht“ begeisterte. Neben praktischen Erläuterungen (wie etwa der neuen Suchfunktionen auf der Webseite des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt) erörterte Dr. Mosing anschaulich auch die rezente europäische und nationale Rechtsprechung auf dem Gebiet des Markenrechts. Abgerundet wurde die spannende Darstellung mit einem Ausblick auf potentielle Änderungen der Rahmenbedingungen (zB der Markenrichtlinie und der Gemeinschaftsmarkenverordnung). Vor diesem Hintergrund werden die auf diesem anspruchsvollen Rechtsgebiet tätigen Personen auch in der Zukunft vor eine Vielzahl von Aufgaben und Fragen gestellt. Wir freuen uns bereits jetzt auf (hoffentlich) weitere Seminare und Updates.

Willkommen in 2014 mit Mitgliederbefragung und Seminarauftakt

Prosit Neujahr der IT-LAW.AT Gemeinschaft! Wir starten das heurige Jahr mit der jährlichen Mitgliederbefragung und dem ersten Seminar.

2013 ist also Geschichte. Also fragt IT-LAW.AT wieder um Ihr Zeugnis. Die jährliche Mitgliederbefragung hat wieder begonnen. Rund 5 bis 10 Minuten dauert das Ausfüllen des Onlinefragebogens, der per Mail an alle verschickt wurde. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, damit wir für Sie auch 2014 ein optimales Programm zusammenstellen können.

Unsere Seminarreihe „von Mitgliedern für Mitglieder“ startet mit unserem Vizepräsidenten Max Mosing, der über Neuerungen im Markenrecht am 7.2.2014 berichtet. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Wir freuen uns auch über Ihre Seminarvorschläge. Anregungen werden jederzeit gerne per Email entgegen genommen. Weitere Seminartermine folgen in Kürze.