Jour Fixe „Wie ist geistiges Eigentum im 21. Jahrhundert zu schützen? – Zur zeitgemäßen Novellierung des Urheberrechts“

VeranstalterIn: IT-LAW.AT / ULG für Informations- und Medienrecht
Datum:
Ort: Seminarraum 1 der Universität Wien, Altes AKH, Hof 1
Die Wissenschaftliche Interessensgemeinschaft IT-LAW.AT und der Universitätslehrgang für Informations- und Medienrecht möchten Sie sehr herzlich zur nächsten Jour-Fixe-Veranstaltung zum Thema "Wie ist geistiges Eigentum im 21. Jahrhundert zu schützen? - Zur zeitgemäßen Novellierung des Urheberrechts" einladen.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 21. Mai 2015 von 19:30 bis 21.00 Uhr im Seminarraum 1 (Altes AKH, Hof 1) der Universität Wien statt.

Vortragende:

  • Dr. Wolfgang Pichler (Verlag Manz)
  • Mag. Gernot Schödl, LL.M. (VDFS – Verwertungsgesellschaft der Filmschaffenden)
  • Dr. Alexander Klingenbrunner (Büro Bundesminister Ostermayer, angefragt)
  • Mag. Sonja Auer-Parzer (Arbeiterkammer, Abt. Wirtschaftspolitik)
  • RA lic. Iur. Daniel Schönberger (Google, Head of Legal Switzerland & Austria)

Die Veranstaltung ist kostenfrei und öffentlich zugänglich. Um Anmeldung unter office@informationsrecht.at bis 14. Mai wird gebeten!