Der Sommer ist da und das Herbstprogramm steht fest

IT-LAW.AT geht in die wohlverdiente Sommerpause. Aber nicht ohne ein spannendes Herbstprogramm ab September anzukündigen.

Hier nun das fixiert Fortbildungsprogramm für das 2. Halbjahr:

  1. IT-LAW.AT Seminar „Spezifische Aspekte des Wettbewerbsrechts zur digitalen Welt“ von RA Dr. Hanno Wollmann, LL.M. am 4.9.2015
  2. IT-LAW.AT Seminar „Aktuelles zum Domainrecht“ von Hon.-Prof. Dr. Clemens Thiele, LL.M. am 25.9.2015
  3. IT-LAW.AT Seminar „Die UrhG-Novelle 2015“ von RA Dr. Albrecht Haller am 16.10.2015
  4. IT-LAW.AT Seminar „Geheimdienstabkommen und Spionageaffären“ von NRAbg. Dr. Peter Pilz am 13.11.2015
  5. IT-LAW.AT Symposium 2015 „Internet of Things“ mit diversen Vortragenden am 25.11.2015 (kostenpflichtig)
  6. IT-LAW.AT Seminar „Steuerreform – Neues mit Jahreswechsel“ von MMag. Thomas Stranzinger, LL.M. am 11.12.2015

Anmeldungen sind ab sofort an seminar@it-law.at möglich. Die Seminare sind natürlich für Mitglieder kostenlos.

Zur Auflockerung und zum Networken trifft sich IT-LAW.AT am 8.10.2015 auf der Wiener Wiesn und spielt am 6.11., 13.11. und 28.11.2015 wieder beim hauseigenen Fußballturnier. Mehr Infos zu allen Veranstaltungen unter Termine.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Partnern einen wunderschönen Sommer, hoffentlich ein paar erholsame Urlaubswochen und freuen uns auf ein Wiedersehen im September.

0 replies

Kommentieren

 

Schreiben Sie einen Kommentar